Menü Button Lupe
Rhön Magazin Logo
Share Button
 
Logo Rhön Magazin
 
Fotos: Bueroschramm.de (1), Markus Büttner (1)

Die Reisprinzessin aus der Rhön

Artikel von Markus Büttner am 11.09.2018

Rebekka May und ihr Mann Christian stellen auf ihrem Biohof Dinkelreis her

Reis aus Franken? Denkt man an Reis und dessen Anbau, so kommen einem zunächst die saftigen und in Wasser stehenden Reisfelder in Vietnam oder die grünen Reisterrassen in Indien in den Sinn. An das unterfränkische Junkershausen im Landkreis Rhön-Grabfeld hingegen denkt man dabei wohl nicht.

Seit Januar 2017 wohnt und lebt Rebekka May, geborene Kwon, mit ihrem Mann Christian in der Rhön. Nach vielen Jahren im Frankfurter und Wiener Großstadtdschungel entschieden sich die beiden, den Biohof von Christians Eltern zu übernehmen, weiterzuführen und vor allem wiederaufzubauen. Nach einem verheerenden Großbrand im November 2015, bei dem bis auf das Wohnhaus der komplette Hof, die Schweinestallungen und damit auch die Zukunft des Hofes abgebrannt waren, blieb lange unklar, wie es mit dem Biohof weitergehen sollte.

Den kompletten Artikel lesen Sie im aktuellen Rhön-Magazin, welches Sie hier abonnieren können.

Keine Artikel in dieser Ansicht.